Sie sind hier :

Montag bis Freitag von 09:00 bis 12:00 und von 13:00 bis 17:00 Uhr

Verwechslungsgefahr! – Nicht überall wo YACHT-POOL drauf steht, ist auch YACHT-POOL drin! ­

Sehr geehrte Damen und Herren,
Sehr geehrte Skipperinnen und Skipper,

möglicherweise erhielten Sie vor einigen Tagen von einer namhaften Charter-Firma ein Angebot für Charter-Buchungen mit einer inkludierten Rücktrittsversicherung mit dem Produktname „Sicher & risikolos PLUS”. Der Name ist unserer „Charterrücktritt-Versicherung-PLUS“, die u.a. das Insolvenrisiko des Vercharterers abdeckt, zum Verwechseln ähnlich, noch dazu befindet sich unser Logo “CHECKED & TRUSTED” ohne Abstimmung mit uns prominent im Absender dieser Mail. Das hat bereits zu vielen Missverständnissen, Irritationen und entsprechenden Kundenanfragen bei uns geführt.

Wir sind deshalb zu dieser Stellungnahme gezwungen und müssen mit Nachdruck klarstellen, dass diese Rücktrittsversicherung nichts mit der von uns entwickelten “Charterrücktritt-Versicherung PLUS“ zu tun hat. Unser Qualitäts-Siegel “CHECKED & TRUSTED” steht deshalb in keinem Zusammenhang mit diesem Produkt.

Gerne hätten wir Ihnen genauer den Unterschied zwischen diesem Produkt und unserer Charterrücktritt-Versicherung-PLUS erläutert. Der konkrete Inhalt der Bedingungen der angebotenen Versicherung ist leider unbekannt, und auch nicht auf der Webseite des Vercharterers zu finden, da wesentliche gesetzliche Pflichten zur Information der Kunden nicht erfüllt werden. (Stand zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels)

Bitte seien Sie deshalb besonders vorsichtig – vor allem immer dann, wenn eine Versicherung als „kostenlos“ und „risikolos“ angepriesen wird.

Das Insolvenzrisiko, das bei der “Charterrücktritt-Versicherung PLUS” von YACHT-POOL für von uns geprüfte Firmen mit entsprechender Bonität, versichert wird, ist mit jener Versicherung gemäß Prospekt auf alle Fälle nicht abgedeckt. Eine Absicherung gerade dieses Risikos halten wir aber bei den gegebenen Verhältnissen auf dem Chartermarkt für durchaus sinnvoll.

Wir geben Ihnen deshalb hier einen kurzen Überblick über die von YACHT-POOL angebotenen und bewährten Charterrücktritt-Versicherungen: ­


⚓ Charterrücktritt-Versicherung und
⚓ zusätzliche Leistungen bei der Charterrücktritt-Versicherung-PLUS

Ein Auszug aus der Leistungsbeschreibung (Details finden Sie im Antrag und den Versicherungsbedingungen):

Der Versicherer leistet Entschädigung, bei

  • Tod
  • schwerem Unfall
  • unerwarteter schwerer Erkrankung (auch Corona-Infektion)
    a)von Skipper oder Crew
    b)von Ehegatten, Kindern, Eltern, Geschwistern, Großeltern, Enkeln, Schwiegereltern, Schwiegerkindern
    Impfunverträglichkeit
    a)von Skipper oder Crew
    b)oder deren minderjährigen Kindern
  • schwerem Schaden am Eigentum von Skipper oder Crew
  • zusätzlich bei Charterrücktritt-Versicherung-PLUS:
    Absicherung der Zahlungsunfähigkeit des Vercharterers, wenn dadurch die gecharterte / vergleichbare Yacht nicht zur Verfügung gestellt wird

Bei Nichtantritt des Chartertörns aus o.g. Gründen leistet der Versicherer auch Entschädigung für die Stornokosten der An- und Abreise, vorausgesetzt, dass An- und Abreise in der Versicherungssumme enthalten sind.

Steht das gebuchte Schiff vor Ort auf Grund der Zahlungsunfähigkeit des Flottenbetreibers also nicht zur Verfügung, werden bei der Charterrücktritt-Versicherung-PLUS die

  • Storno-/Ausfallkosten von Charter
  • Hotel und
  • Flug erstattungsfähig und es werden sogar ggf.
  • erhöhte Rückreisekosten übernommen (Voraussetzung: Hotel & Flug sind mitversichert)

Wer kann versichert werden?
Alle Skipperinnen und Skipper aus der EU können die Charterrücktritt-Versicherung und Charterrücktritt-Versicherung-PLUS abschließen

Für welche Charterfirmen kann die Charterrücktritt-Versicherung / Charterrücktritt-Versicherung-PLUS abgeschlossen werden?

Die Charterrücktritt-Versicherung kann für jede Charter-Firma abgeschlossen werden. Die Charterrücktritt-Versicherung-PLUS kann für von YACHT-POOL geprüfte Charter-Firmen abgeschlossen werden. Eine Liste der geprüften (“CHECKED & TRUSTED“) Firmen finden Sie in der Anlage. Die Liste wird ständig aktualisiert. ­ ­


Die Risiken des Lebens lassen sich nicht immer vermeiden – mit den Versicherungen von YACHT-POOL können Sie sich zumindest vor deren finanziellen Folgen schützen.

Vertrauen Sie gerade in Krisenzeiten auf Bewährtes – vertrauen Sie auf den Pionier der Charter-Versicherungen!

Für Rückfragen steht Ihnen meine YACHT-POOL-Crew immer gerne zur Verfügung!

Mit besten Grüßen, Ihr ­

Dr. Friedrich Schöchl
CEO YACHT-POOL

Nach oben scrollen